Blog, Frisch und lecker, Notiert, Täglich
Schreibe einen Kommentar

Bachelortagebuch

Tausend Notizen, aber kein Plan.

Alles, was den letzten Stunden lesen in meinem Kopf hängen geblieben ist: Blake und die betrunkene Fee. Ich stelle mir eine betrunkene Fee vor, die auf meiner Fensterbank umherspaziert (eher: torkelt), wilde Reden schwingt, mit Feenstaub um sich schmeißt und irgendwann das Röckchen runterzieht, den nackten Hintern ans Fenster drückt und lautstark alles und jeden beleidigt.
Komme nicht umhin, das eine ziemlich starke Vorstellung zu finden. Kann aber in meinem Geisteszustand, der dem der Fee vermutlich erschreckend ähnlich ist, nicht mehr beurteilen, ob sie dies wirklich ist.
Die besoffene Fee weiß dazu keinen Rat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.